Update Information - SM-Soft-Solution Warenwirtschaft fürs Zweirad

SM-Soft-Solution Logo
Herzlich willkommen auf den Seiten von SM-Soft-Solution
Direkt zum Seiteninhalt

Hier gibt es alles Neue.......... für Benutzer und alle Interessierte.

Auf dieser Seite sehen Sie die Updateinformationen

Was ist neu in der Version 210819 :

1. Den Ausdruck über DynaPDF im Bereich 'Verkauf' weiter entwickelt. In der Demo-Version kann der Audruck in anderen Bereichen eventuell Probleme bereiten!!

Was ist neu in der Version 210808 :

1. Vom Lieferanten CCM Sport GmbH kann jetzt über Veloconnect zugegriffen werden..

Was ist neu in der Version 210801 :

1. Im Bereich 'Verkauf' werden jetzt die Gutscheinrechnungen über DynaPDF gedruckt.

Was ist neu in der Version 210708 :

1. Es wurde die Artikelsuche im Bereich 'Offene Bestellungen' und 'Wareneingang' optimiert

Was ist neu in der Version 210627 :

1. Die Berechnung der Aufschläge in diversen Bereichen korregiert.
2. Button 'Auftrag drucken' im Bereich 'Verkauf' kann jetzt über DynaPDF erfolgen.

Was ist neu in der Version 210610 :

1. Diverse kleine Probleme behoben....

Was ist neu in der Version 210524 :

1. Im Bereich 'Artikel' Reiter 'Bestellungen' wird jetzt angezeigt wann der Artikel bestellt wurde aber noch nicht eingetroffen ist.

Was ist neu in der Version 210517 :

1. Im Bereich 'Verkauf' wird die Rechnung im Bon Format als PDF/A 3b mit einem Anhang im JSON-Format ausgegeben. Bitte stellen Sie dafür den Druck auf DynaPDF um.

Was ist neu in der Version 210506 :

1. Im Bereich 'Verkauf' wird die Rechnung im DIN A4 Format als PDF/A 3b mit einem Anhang im JSON-Format ausgegeben. Bitte stellen Sie dafür den Druck auf DynaPDF um.

Was ist neu in der Version 210411 :

1. Die Brutto / Netto - Darstellung wurde optimiert. Bitte beachten , dass die Druckausgabe noch nicht optimiert wurde!

Was ist neu in der Version 210321 :

1. Demo-Login auf meinem Server flexibeler gestaltet.

Was ist neu in der Version 210314 :

1. In mehreren Bereichen wird die IBAN auf Gültigkeit geprüft mit einer Prüfsumme und übersichtlicher formatiert.
2. Im Bereich 'Verkauf' wird eine Auszahlung per Überweisung die Bankverbindung vom Kunden angezeigt. (Siehe Icon unten links)
3. Im Bereich 'Verkauf' an der Belegausgabe über DynaPDF weiter gearbeitet.

Was ist neu in der Version 210218 :

1. Im Bereich 'Artikel' gibt es jetzt 2 neue Button's ( z.Z. für die Firma Hartje und Magura). Dieser Button hat eine Funktion, wenn Sie einen Zugang zum Shop haben. Bitte hinterlegen Sie die Zugangsdaten beim Lieferanten.
1.1 Der Button 'Extern Shop' öffnet einen externen Browser mit dem Online-Shop vom Lieferanten.
1.2 Der Button 'Popover Shop' öffnet im Warenwirtschaftssystem ein Fenster mit einem WebViewer, so dass Sie direkt zum Artikel vom Lieferanten gelangen.
2. An den Drucklayouts über DynaPDF wurde weiter gearbeitet.

Was ist neu in der Version 210211 :

1. Fehlerbehebung auf Windows Rechnern : Copy/Paste geht jetzt wieder für die Spezifikation von Hartje-Fahrrädern im Bereich 'Artikel'
2. Erweiterung der Spezifikation für Hartje-Fahrräder auf den Reiter 'Technische Daten' im EOS


Was ist neu in der Version 210128 :

1. Erweiterung der 'Offenen Posten' für den Bereich 'Verkauf'
2. Erweiterung der DATEV-Daten
3. Der iPad-Zugang wurde robuster gestaltet

Was ist neu in der Version 201220 :

1. Detailverbesserungen in einigen Bereichen.....
2. Der WebDirect-Zugang wurde robuster gemacht.
3. Erste Eindrücke um vom iPad auf den Server zu zugreifen sind nun möglich. (Beta Status... Ausdruck auf den Bon gehen noch nicht)
4. Interessierte können sich auf meinem Demo-Server einloggen. Bitte eine E-Mail schreiben für den Zugang.
5. Das Betriebssystem MacOS 11.1 kann jetzt mit Filemaker Pro 19 und Filemaker Server 19 verwendet werden.

Was ist neu in der Version 201209 :

1. Die Firma RTI Sports GmbH wurde über Veloconnect angebunden.

Was ist neu in der Version 201202 :

1. Im Bereich 'Angebot' und 'Verkauf' gibt es nun einen Button 'Spezifikation öffnen' sobald hinter einem Fahrzeug eine PDF hinterlegt wurde.
2. Daten über Giant Fahrzeuge 2021  können jetzt 'offline' wie auch über die Hompage bei einem Artikel das ein Fahrzeug ist eingelesen werden.
Bitte gehen Sie in den Bereich 'Grundeinstellungen' Reiter 'Import' und in den Bereich 'Artikel' und lesen Sie die 'Hilfe'

Was ist neu in der Version 201119 :

1. Im Bereich 'Angebot' können jetzt auch Fahrzeuge über den QR-Code in den Auftrag gelegt werden.
2. Kleinere Fehler behoben....

Was ist neu in der Version 201109 :

1. Wird im Bereich 'Wareneingang' der Wareneingang gedruckt, so wird dieser nun auch als PDF beim Lieferanten hinterlegt.

Was ist neu in der Version 201024 :

1. Im Bereich 'Artikel' wurde das Feld 'Fahrzeugpräfix' zu dem Feld 'Präfix / QR-Code, wenn der Artikel ein 'KFZ / Fahrrad' ist. Wird der QR-Code vom Rahmen eines Fahrrades der Marke z.B. KTM oder ZEG dort hineingescannt, so kann das Fahrzeug direkt im Bereich 'Verkauf' auf den Auftrag gebucht werden. Wurde das Fahrrad mit einem vorhandenen QR-Code im Bereich 'Artikel' verkauft, so wird der QR-Code beim Kundenfahrzeug hinterlegt. Der Clou ist nun bei der Anlage eines Werstattauftrages : Wenn nun am Rahmen der QR-Code vom Fahrrad gescannt wird im Bereich 'Kundenliste' Feld 'Suchfeld' mit 'ENTER' bestätigen, so sind alle Daten für den Auftrag hinterlegt und Sie müssen nicht nach dem Kundennamen suchen, sondern können sofort den Kunden mit seinem Namen ansprechen.

Was ist neu in der Version 201011 :

1. Der Bereich 'Verleih' wurde optisch aufbereitet.

Was ist neu in der Version 201007 :

1. Der Login wurde überarbeitet.
2. Der Bereich 'Verleih' wurde überarbeitet.
3. Im Bereich 'Grundeinstellungen' wurde der E-Mail-Bereich überarbeitet.

Was ist neu in der Version 201005 :

1. Die DynaPDF Library wurde unter Windows nicht geladen. Danke für den Hinweis aus Berlin :-)

Was ist neu in der Version 201004 :

1. Der Bereich 'Verleih' wurde überarbeitet.
2. Die Belegausgabe wurde in der Einzelplatzanwendung wie im Serverbereich überarbeitet. Schauen Sie bitte in die Grundeinstellungen.
3. Die Demoversion wurde überarbeitet.
4. Die Hilfe wurde in vielen Bereichen erweitert.
5. Die TSE wurde weiter entwickelt.
6. Die GoBD-DFKA wurde weiter entwickelt.
7. Das MBS-Plugin wurde auf Version 10040010 heraufgesetzt
8. DynaPDF wurde aktualisiert



Was ist neu in der Version 200821 :

1. Optische Darstellung im Bereich 'Grundeinstellungen' erweitert.

Was ist neu in der Version 200816 :

1. Für alle, die dass Warenwirtschaftssystem nicht in der Demo-Version benutzen, gibt es jetzt die Möglichkeit von unserer Seite aus die Strassennamen laut Ihres Firmensitzes zu importieren. Dafür müssen die Daten im .csv oder .xls Format vorliegen.
Nach dem Import der Strassennamen, wird z.B. im Bereich 'Kunden', eine Strassenauswahl vorgegeben zum Ortsnamen.
Im Bereich 'Grundeinstellungen' 'Seite 5' Reiter 'Werteliste Strassenname', haben Sie selber die Möglichkeit die Strassennamen händisch einzutragen.

Was ist neu in der Version 200809 :

1. Die WebDirect Anwendung wurde erweitert.
2. Die Druckausgabe für Serveranwendung wurde erweitert ist aber noch im Beta-Status.

Was ist neu in der Version 200726 :

1. Fehler behoben im Bereich 'Fahrzeugspezifische Arbeitswerte'
2. Die Druckausgabe für Serveranwendung wurde erweitert ist aber noch im Beta-Status.
3. Plugin's wurden auf den neuesten Stand gebracht.

Was ist neu in der Version 200719 :

1. Die Rückfrage per E-Mail wurde in den Grundeinstellungen erweitert
2. Im Bereich 'Kostenvoranschlag' kann man eine Rückfrage per E-Mail senden.
3. Kleinere Fehler behoben....

Was ist neu in der Version 200712 :

1. Die Druckausgabe wurde erweitert ist aber noch im Beta-Status.
2. Im Bereich 'Werkstatt' kann man eine Rückfrage per E-Mail senden.

Was ist neu in der Version 200705 :

1. Die Druckausgabe wurde erweitert ist aber noch im Beta-Status

Was ist neu in der Version 200614 :

1. Auf speziellen Kundenwunsch wurde im Bereich 'Verkauf' und Bereich 'Werkstatt' die Rechnungskopie wieder eingeführt. Im Bereich 'Grundeinstellungen' Seite 5 Reiter 'Werteliste Ausdruck' wird die Grundeinstellung gesetzt. Ist der Haken gesetzt, wird immer eine Rechnung die zum Drucker geht mit 'Kopie' gekennzeichnet.
2. Die MaguraBosch Daten wurden um einige Bilder erweitert. Biie neu importieren.....
3. Aktuelle Puky-Daten können jetzt eingelesen werden. Leider zur Zeit nur auf einem Mac-Rechner. Bitte lesen Sie die Hilfe für den Importablauf....

Was ist neu in der Version 200528 :

1. Im Bereich 'Grundeinstellungen' 'Seite 1' Reiter 'Lizenzdaten' gibt es jetzt einen Button 'Support über das Internet'. Bitte in Zukunft beachten bei Anfragen.
2. In Aufträgen gebuchte Artikel können jetzt auch in der Artikelliste abgefragt werden.


Was ist neu in der Version 200523 :

1. Im Bereich 'Artikel' liegt hinter dem Wort 'Reserviert' jetzt ein Button bei dem sich ein PopOver Fenster öffnet und die Aufträge zu den Reservierungen anzeigt.
2. Im Bereich 'Bestellungen' wurden die 'alternativen Artikel' überarbeitet.
3. Die Magura / Bosch Artikelstammdaten können jetzt mit der Online-Schnittstelle kombiniert werden.

Was ist neu in der Version 200514 :

1. Die Anzahl der 'Offen Posten' von einem Kunden im Bereich 'Verkauf' und 'Werkstatt' wird jetzt richtig berechnet.
2. Das MBS-Plugin wurde auf Version 1002009 gesetzt.
3. Die Magura / Bosch Artikelstammdaten wurden durch einige Bilder erweitert und eine neue Abfrage beim Import wurde hinzugefügt.
4. Lieferantenartikelnummern von Alternativlieferanten, werden jetzt bei der Suche mit abgefragt.

Was ist neu in der Version 200507 :

1. Die 'Offen Posten' von einem Kunden können nun im Bereich 'Verkauf' und 'Werkstatt' eingesehen werden hinter der Feldbezeichnung 'noch zu zahlen :'
2. Ein Fehler im Bereich 'offene Posten' beim Fakturieren im Bereich 'Verkauf' wurde behoben
3. Die Magura / Bosch Artikelstammdaten wurden durch einige Bilder erweitert

Was ist neu in der Version 200502 :

1. Die Artikelinformationen im Bereich 'Verkauf' und 'Werkstatt' wurde erweitert
2. Die Darstellung der Seriennummerpflicht wurde im Bereich 'Verkauf' und 'Werkstatt' optisch erweitert
3. Die Magura / Bosch Artikelstammdaten können im Bereich 'Grundeinstellungen' importiert werden soweit man einen B2B Shopzugang hat.
4. Im Bereich 'Verkauf' Feld' 'Einheit'  öffnet sich ein Popup-Fenster mit Buchungsdaten
5. Und viele kleine Verbesserungen

Was ist neu in der Version 200416 :

1. Die Spezifikation von Fahrzeugen wurde erweitert
2. Die Spezifikation von KTM Fahrrädern kann jetzt über die Homepage importiert werden. Die URL muss ins Datenfeld kopiert werden..... Siehe Hilfe im Bereich 'Artikel'
3. Es gibt jetzt in den Grundeinstellungen Seite 5 eine Werteliste über Ländercode
4. Im Bereich Grundeinstellungen Nebenkassen wurde die Darstellung erweitert
5. Und viele kleine Verbesserungen

Was ist neu in der Version 200126 :

1. Bei der Fakturierung gibt es jetzt die Option bei Kartenzahlung zwischen EC-Karte und Kreditkarte. Die Option wird in der GoBD-Tabelle hinterlegt
2. Bei Fakturierung wird der Prozentsatz und Betrag in der GoBD-Tabelle hinterlegt

Was ist neu in der Version 200116 :

1. Bidex-Import bei der Firma Hartje überarbeitet
2. Spezifikationsimport bei der Firma Hartje überarbeitet
3. Auf speziellem Kundenwunsch nun für alle verfügbar : Sind Spezifikationen bei Fahrzeugen hinterlegt im Bereich 'Artikel', so werden diese zum Kundenfahrzeug hinterlegt. Wird nun ein Werkstattauftrag mit diesem Fahrzeug angelegt, so sind die Spezifikationen direkt im Werkstattauftrag über ein Button erreichbar. Dort hat man nun die Möglichkeit die Spezifikation des Kundenfahrzeuges zu ändern.

Was ist neu in der Version 200111 :

1. Die Anlage eines neuen Computers verbessert.
2. Der Dymo-Labelausdruck im Bereich 'Artikel' war falsch. Behoben

Was ist neu in der Version 200101 :

1. Die komplette Benutzeroberfläche wurde überarbeitet. Die Fenster sind in ihrer Größe veränderbar.
2. DynaPDF ist eine Programmerweiterung und wird als Demoversion installiert.
3. Der Leasingverkauf wurde erweitert.
4. Die Belegspeicherung wurde erweitert.
5. Der Bidex-Bereich wurde erweitert.Gehen Sie bitte in den Bereich 'Grundeinstellungen' Seite 2 Reiter 'Bidex Marken'.
6. Plz. und Ortsvorwahlen werden die Kundenanlegung erleichtern. Siehe Bereich 'Grundeinstellungen' Seite 5 Reiter 'Werteliste Plz/Ortsvorwahl'.
7. Die Druckausgabe wurde komplett überarbeitet. Siehe Bereich 'Grundeinstellungen' Seite 5 Reiter 'Wertelisten Ausdruck'.
8. Die Darstellung der Kundenfahrzeuge wurde erweitert.
9. Die Sprungadressen zwischen den Programmteilen wurde erweitert und vieles mehr.......
10. In der Demoversion ist die GoBD-Tabelle integriert und wird bei Erstinstallation auf der Festplatte gespeichert.

Was ist neu in der Version 190330 :
1. Behoben : Auf Windows-Rechnern wurde das MBS-Plugin nicht automatisch installiert.
2. Zukünftige Updates kann der Benutzer jetzt selber installieren. In einer Servicevereinbarung werde ich weiterhin diese Aufgabe für Sie übernehmen.
3. Updates gehen jetzt auch in einer Demo-Version. Die Beschränkung liegt unter anderem bei 100 Kunden und Rechnungsnummern bis 100 im Kreis.

Was ist neu in der Version 190324 :
1. Behoben : In ungünstigen Fällen wurde die Kostenvoranschlagsnummer nicht richtig vergeben.
2. Behoben : Die Druckausgabe bei Fakturierung mit Prozenten wurde nicht richtig dargestellt.
3. In der Demo-Version können jetzt nur noch Rechnungsnummern im Kreis bis 100 vergeben werden.
4. Das Drucklayout kann jetzt individueller gestaltet werden, wenn ein Servicevertrag besteht.
5. Die automatische installation des MBS-Plugin's wurde optimiert.


Was ist neu in der Version 190316 :
1. Im Bereich 'Grundeinstellungen' Seite 2, Reiter 'Artikelvorgaben' müssen jetzt die Warengruppenvorgaben erfolgen.
2. Im Bereich 'Grundeinstellungen' Seite 2, Reiter 'Artikelvorgaben' müssen jetzt die Lagerortvorgaben erfolgen.
3. Bitte überprüfen Sie alle ihre Artikel auf Richtigkeit und Plausibilität der Lagerorte und Warengruppen.
4. Im Bereich 'Grundeinstellungen' Seite 3, Reiter 'Wertelisten 1' können jetzt Stellplätze für Reparaturen vorgegeben werden.
5. Im Bereich 'Angebot' können jetzt Leasingaufträge gebucht werden. Bitte die Hilfe im Bereich 'Angebot' benutzen für die Vorgehensweise.
6. Im Bereich 'Lieferanten' können jetzt Lieferanten-Logos hinterlegt werden. Diese werden daraufhin in vielen Bereichen dargestellt....
7. Weitere Optimierungen für die Server-Version und Runtime-Version

Was ist neu in der Version 181209 :
1. Es wurde ein Fehler behoben im Bereich 'Grundeinstellungen'; Seite 2; Reiter 'Nebenkassen'. Dort konnte es in ungünstigen Fällen zu Rechenfehlern kommen.
2. Filemaker Server 17 läuft jetzt auf MacOS 14 mit unserem Warenwirtschaftssystem zusammen. Es kann das Mojave Update installiert werden :-)
3. Die interne GoBD von der Runtime-Version wurde optimiert

Version 181203:
1. Detailverbesserungen und kleine Anzeigefehler behoben
Gehen Sie den Weg mit uns.....
Zurück zum Seiteninhalt